Pollenbelastung

Steiermark Tirol Salzburg Tirol

Prognose für 19.04.2024
Der Tag startet noch mit zeitweisem Sonnenschein. Aber schon im Vormittagsverlauf verdichten sich von Bayern her die Wolken und nachfolgend ziehen Schauer durch. In Vorarlberg kann es wieder häufig zu regnen beginnen. Die Schneefallgrenze pendelt dabei zwischen 700 und 1300m Seehöhe. Wetterbegünstigt bleibt die Region von Osttirol bis Kärnten sowie der äußerste Süden, hier bleibt es überwiegend niederschlagsfrei. Es ist meist nur mit leichten Belastungen durch Birkenpollen und vereinzelt durch Gräserpollen zu rechnen.

Die Pollenvorhersage wird täglich erneuert und erfolgt unter Zusammenarbeit mit dem Polleninformationsdienst (https://www.polleninformation.at/). Diese Kooperation ermöglicht das Einbeziehen von Messwerten aus Pollenfallen und garantiert somit, dass wissenschaftlich fundierte Aussagen getroffen werden können.

Satbild,teaser
Aktuelles Satellitenbild

Aktuelles Satellitenbild… mehr  •••

staedtewetter,teaser
Städtewetter

Wann regnet es wieder in ihrer Bezirkshauptstadt?… mehr  •••

bergwetter,teaser
Bergwetter

Welches Wetter erwartet uns in den Bergen?… mehr  •••