Wetter / Produkte und Services / Bergwetter

Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für Österreich

Mittwoch, 3. Juni 2020

Im Randbereich eines Tiefs über Ostpolen und der Ukraine verläuft der Mittwoch am Alpenostrand sehr unbeständig mit wiederholten Schauern und Gewittern. Weiter im Westen ist es zunächst noch sonniger, generell nimmt die Labilität aber zu und am Nachmittag steigt die Schauer- und Gewitterneigung dann überall an. Am Alpenostrand bläst mäßiger bis lebhafter, vorübergehend teils kräftiger Nordwestwind, sonst ist es eher windschwach. Temperaturen auf 2000m Seehöhe zwischen 6 und 11 Grad.

aktualisiert am 02.06.2020, 06:39 Uhr.

Donnerstag, 4. Juni 2020

Eine südwestliche Höhenströmung und eine heranziehende Kaltfront sind wetterbestimmend. Am Alpenostrand und im Südosten steht trockenes und sonniges Wetter bevor und mit südlicher Höhenströmung wird es milder. Im Süden stauen sich von Südwesten rasch dichte Wolken und dort regnet es nach und nach und auch im Westen ist spätestens am Nachmittag mit aufziehenden Regenschauern oder Gewittern zu rechnen. Der Wind bläst spürbar aus Südwest bis Süd. Tageshöchsttemperaturen auf 2000m Seehöhe zwischen 6 und 10 Grad.

aktualisiert am 02.06.2020, 06:48 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für Österreich


(c) walter.zoerer@mc2alpin.at
Expeditionswetter

Maßgeschneiderte Prognosen für Ihr Ziel… mehr  •••

bodenanalyse,teaser
Allgemeine Vorhersagen

Allgemeine Wettervorhersagen… mehr  •••

Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)