Wetter / Produkte und Services / Bergwetter

Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für Österreich

Mittwoch, 24. April 2019

Die föhnige Süd- bis Südwestströmung dauert an. Im Süden verläuft der Tag wolkenreich und besonders im Bereich des Karnischen Höhenkammes regnerisch. Auch sonst können in Kärnten und Osttirol zeitweise Regen oder Regenschauer niedergehen. Die Schneefallgrenze steigt wieder bis gegen 2500m. Trocken und meist sonnig bleibt es an der Alpennordseite sowie nach Auflösung von Restbewölkung auch im Bereich der östlichen Randgebirge. Durch Südföhn weht der Wind entlang des Alpenhauptkammes sowie in den Nordalpen teils stark bis stürmisch. Mittagstemperaturen auf 2000m Seehöhe zwischen 3 und 9 Grad.

aktualisiert am 23.04.2019, 13:52 Uhr.

Donnerstag, 25. April 2019

Die markante Südföhnlage in den Bergen Österreichs setzt sich fort. Der besonders von Salzburg westwärts ausgeprägte Föhn sorgt strichweise für stürmische Böen bis in einige Täler herab. Auch inneralpin sowie im Bereich von Pack-, Kor-, und Saualpe gibt es teils kräftige Böen. Die teils ausgedehnten Wolken reißen immer wieder auf und so überwiegt am Nordrand der Gebirge, wahrscheinlich aber auch am Alpenostrand, der recht sonnige Wettercharakter. Dichtere Staubewölkung mitsamt eingelagerten Quellungen sind hingegen auf der Osttiroler Seite des Tauernhauptkammes und auch in den Lienzer Dolomiten, den Karawanken und Karnischen Alpen anzutreffen, dort bleibt die Luftmasse schaueranfällig. Es wird zudem hochreichend sehr mild sein, in 2000m Seehöhe reichen die Mittagstemperaturen von etwa 4 bis knapp 10 Grad.

aktualisiert am 23.04.2019, 13:56 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für Österreich


(c) walter.zoerer@mc2alpin.at
Expeditionswetter

Maßgeschneiderte Prognosen für Ihr Ziel… mehr  •••

bodenanalyse,teaser
Allgemeine Vorhersagen

Allgemeine Wettervorhersagen… mehr  •••

Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)