Über uns / Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebote der ZAMG werden hier veröffentlicht

Stellenangebote der ZAMG


Sommerpraktikum 2019
'ZAMG Logo'

Information für Interessentinnen und Interessenten eines Sommerpraktikums 2019

Da das Kontigent an Praktikumsplätzen für Juni bis September 2019 jetzt schon erschöpft ist, können KEINE weiteren Bewerbungen berücksichtigt werden.

mehr  •••
Web Developer/Software Engineer
'ZAMG Logo'

Zahl: 968/19-1   Lust mit uns das Wetter zu gestalten? Wir suchen einen Web Developer! Als ältestes meteorologisches Institut der Welt bietet die ZAMG ein breites Portfolio an IT-Aktivitäten. Unter anderem betreibt die ZAMG am Standort Wien ein eigenes Rechenzentrum mit mehreren Petabyte an Datenspeicher und mehreren Clustern, davon ein High Performance Cluster. Werden Sie Teil dieses Daten-Ökosystems und profitieren Sie von modernster IT-Infrastruktur. Tragen Sie Ihren Teil dazu bei, aktiv neue Produkte und Prozesse zu gestalten. Wir bieten: 7.000 Cores, 19 TB RAM und 600.000 GFlops auf unserem High Performance Cluster. Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik als teilrechtsfähige Einrichtung des Bundes, 1190 Wien, Hohe Warte 38, sucht im Rahmen der Teilrechtsfähigkeit eine/n Web Developer/Software Engineer für den Bereich IKT, Abteilung Applikationsarchitektur und -entwicklung, an der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik in Wien.

mehr  •••
Mitarbeiter/in im Personalwesen
'ZAMG Logo'

Zahl: 985/19-1   An der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) als teilrechtsfähige Einrichtung des Bundes ist die Position als Mitarbeiter/in im Personalwesen in Wien, Hohe Warte 38, 1190 Wien, im Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden (Vollzeit) ehestmöglich zu besetzen.

mehr  •••

Stellenangebote internationaler meteorologischer Organisationen

 


Wettergutachten
© Meteopics P. Schuhbauer
Live-Seismogramm
Hotline
Hotline,Meteorologin
Wetteranimation
wetteranimation,teaser
Klimamittel
© ZAMG
Historische Erdbeben
Holzschnitt aus der 'Weltchronik' von Hartmann Schedel, 1493. 'Und der Engel nahm das Rauchfaß und füllte es mit Feuer vom Altar und warf es auf die Erde, und Donner folgten, Getöse, Blitze und Beben.' Offenbarung 8,5 © ZAMG Geophysik Hammerl