Aktuell / News

News aktuell

29.12.2020 Starkes Erdbeben südlich von Zagreb
Starkes Erdbeben südlich von Zagreb
Starke Schäden und mehrere Tote durch ein Erdbeben der Magnitude 6,4 mehr  •••
29.12.2020 2020 relativ viele Erdbeben in Österreich
2020 relativ viele Erdbeben in Österreich
2020 wurden in Österreich 1.465 Erdbeben gemessen, davon waren 60 spürbar. Außerdem waren neun Beben aus den Nachbarländern spürbar. mehr  •••
28.12.2020 2020 war sehr warm, nass und sonnig
2020 war sehr warm, nass und sonnig
Auf den Bergen wärmstes Jahr der Messgeschichte, im Tiefland Platz 5. Außerdem eines der 25 niederschlagsreichsten und eines der zehn sonnigsten Jahre seit Messbeginn. mehr  •••
26.12.2020 Anfang der Woche starker Schneefall im Süden, aber nicht so extrem wie Anfang Dezember
Anfang der Woche starker Schneefall im Süden, aber nicht so extrem wie Anfang Dezember
Wetterwarnung der ZAMG: Von Montag bis Dienstag fallen in Osttirol und Kärnten in vielen Regionen zwischen 20 und 60 Zentimeter Neuschnee (www.zamg.at/warnungen). mehr  •••
16.12.2020 Weiße Weihnachten?
Weiße Weihnachten?
Die Wahrscheinlichkeit für weiße Weihnachten hat sich in den tiefen Lagen Österreichs in den letzten Jahrzehnten halbiert. mehr  •••
15.12.2020 Italienisch-österreichisches Projekt erweitert Zusammenarbeit im Erdbeben-Katastrophenschutz
Italienisch-österreichisches Projekt erweitert Zusammenarbeit im Erdbeben-Katastrophenschutz
Am 17. Dezember 2020 findet eine öffentliche Online-Veranstaltung des Projekts ARMONIA statt, unter anderem mit einer Direktschaltung in die Einsatzzentrale in Palmanova. mehr  •••
08.12.2020 Neuerungen bei Lawinenberichten
Neuerungen bei Lawinenberichten
Neuerungen bei Lawinenwarndiensten: Z.B. einheitliche grafische Darstellung, je nach Situation Berichte für unterschiedliche Regionen, Abo-Service. mehr  •••
07.12.2020 Einzelne Niederschlags- und Schneerekorde
Einzelne Niederschlags- und Schneerekorde
In Osttirol und Oberkärnten stellenweise Rekorde der 3-Tages-Niederschlagsmenge und der Dezember-Schneehöhe. Dienstag und Mittwoch im Südwesten Österreichs erneut starker Schneefall. mehr  •••
Die ZAMG ist eine
Forschungseinrichtung des
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
© Zentralanstalt für
Meteorologie und Geodynamik
1190 Wien, Hohe Warte 38
Telefon: +43 1 36 0 26
E-Mail •••