Aktuell / News

News aktuell

21.06.2019 Auf dem Weg zum wärmsten Juni der Messgeschichte
Auf dem Weg zum wärmsten Juni der Messgeschichte
Schon eine Woche vor Monatsende steht nahezu fest: Der Juni 2019 wird der wärmste Juni seit Messbeginn der ZAMG im Jahr 1767. mehr  •••
13.06.2019 Überdurchschnittlich viel Schnee auf den Gletschern, aber für Massenbilanz ist Sommer entscheidend
Überdurchschnittlich viel Schnee auf den Gletschern, aber für Massenbilanz ist Sommer entscheidend
Die Gletscher der Hohen Tauern starten mit überdurchschnittlich viel Schnee in das Sommerhalbjahr. Die Pasterze, Österreichs größter Gletscher, verlor in den letzten fünf Jahren 16 Prozent ihrer Eismasse. mehr  •••
04.06.2019 Meteorologie im Dienste des Umweltschutzes
Meteorologie im Dienste des Umweltschutzes
Am Mittwoch, 5. Juni 2019, lädt die ZAMG alle Interessierten zu einem Wettertreff mit dem Thema „Wird die Luft besser?“ ein. 17 Uhr im Wissenspark der ZAMG, Hohe Warte 38 in Wien. Eintritt frei. mehr  •••
04.06.2019 Wettertreff Salzburg - 5. Juni 2019 - Wie wird der Sommer?
Wettertreff Salzburg - 5. Juni 2019 - Wie wird der Sommer?
Das Thema am 5. Juni 2019: "Wie wird der Sommer? Sommerprognose 2019" mehr  •••
03.06.2019 Wettertreff Wien - 5. Juni 2019
Wettertreff Wien - 5. Juni 2019
Wird die Luft besser? mehr  •••
03.06.2019 Erdbeben im Mai 2019
Erdbeben im Mai 2019
Im Mai 2019 wurden drei Erdbeben in Österreich wahrgenommen. Zwei Epizentren lagen in Oberösterreich, eines in Tirol. mehr  •••
03.06.2019 Mai 2019: nass, trüb, kühl
Mai 2019: nass, trüb, kühl
Einer der zehn niederschlagsreichsten Mai-Monate der Messgeschichte. Trübster Mai seit neun Jahren. Im Großteil Österreichs erstmals seit rund 30 Jahren ein Mai ohne Sommertag. Schneehöhen im Hochgebirge nahe an den Mai-Rekordwerten. mehr  •••
29.05.2019 Frühling 2019: erst warm und trocken, dann kühl und nass
Frühling 2019: erst warm und trocken, dann kühl und nass
Kühlster Mai seit 1991 und im Großteil Österreichs einer der nassesten Mai-Monate der Messgeschichte . mehr  •••
Die ZAMG ist eine
Forschungseinrichtung des
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
© Zentralanstalt für
Meteorologie und Geodynamik
1190 Wien, Hohe Warte 38
Telefon: +43 1 36 0 26
E-Mail •••