Klima / News

Klima News

28.05.2015 Frühling 2015: relativ mild und teils sehr nass
Frühling 2015: relativ mild und teils sehr nass
0,6 °C milder als im Mittel und Niederschlag um 10 Prozent über dem Durchschnitt. In einigen Regionen ungewöhnlich große Regenmengen. mehr  •••
13.05.2015 Winterbilanz der Gletscher und neues Messprojekt von Wissenschaft und Schule
Winterbilanz der Gletscher und neues Messprojekt von Wissenschaft und Schule
Gletscher im Bereich des Hohen Sonnblicks im Winter fünf Prozent mehr Masse als im Mittel. ZAMG und TGM Wien mit Projekt GLACIO-LIVE. mehr  •••
30.04.2015 Sonniger April 2015
Sonniger April 2015
Vorläufige Monatsbilanz: 28 Prozent mehr Sonnenschein und Temperatur 0,5 °C über dem Mittel. Kühlster April seit dem Jahr 2008. mehr  •••
28.04.2015 Österreichischer Klimatag 2015 (28. bis 30. April)
Österreichischer Klimatag 2015 (28. bis 30. April)
Österreichs KlimaforscherInnen suchen gemeinsam Wege zur Bewältigung des Klimawandels. mehr  •••
09.04.2015 Frühling beginnt für Pflanzen immer früher
Frühling beginnt für Pflanzen immer früher
Der Trend zu immer früheren Blühzeiten hält an. So ist etwa die Marillenblüte heuer um fünf Tage früher als im langjährigen Mittel. mehr  •••
31.03.2015 März 2015: relativ mild und sonnig mit turbulentem Ende
März 2015:  relativ mild und sonnig mit turbulentem Ende
Nasse Westhälfte Österreichs und trockene Osthälfte. Temperatur um 0,9 °C über vieljährigem Mittel. Sonnenscheindauer um 10 % über Mittel. mehr  •••
26.03.2015 Neuer Klimaatlas für Tirol, Südtirol und Belluno
Neuer Klimaatlas für Tirol, Südtirol und Belluno
Am Donnerstag 26. März 2015, präsentierten die ZAMG, das Hydrographische Amt Bozen sowie ARPA Veneto einen neuen Klimaatlas. mehr  •••
12.03.2015 HISTALP Langzeitklimareihen - Österreich Winterbericht 2014/15
HISTALP Langzeitklimareihen - Österreich Winterbericht 2014/15
HISTALP ist eine internationale Klimadatensammlung der ZAMG für den Großraum Alpen mehr  •••
02.03.2015 Februar 2015: größtenteils wenig Regen und Schnee
Februar 2015: größtenteils wenig Regen und Schnee
Der Februar 2015 brachte österreichweit gesehen durchschnittliche Temperaturen und lag 0,1 °C über dem vieljährigen Mittel. mehr  •••
27.02.2015 Winter 2014/2015: Mild und relativ wenig Schnee
Winter 2014/2015: Mild und relativ wenig Schnee
Der Winter 2014/15 lag 1,8 °C über dem vieljährigen Mittel und ist damit der achtwärmste Winter in der 248-jährigen Messgeschichte. mehr  •••
25.02.2015 Permafrost beeinflusst Naturgefahren
Permafrost beeinflusst Naturgefahren
Workshop an der Uni Graz: „Langzeitmonitoring von Permafrost und die Bedeutung für die Prävention von Naturgefahren“. mehr  •••
30.01.2015 Jänner 2015: Winter - Frühling - Winter
Jänner 2015: Winter - Frühling - Winter
Vorläufige Monatsbilanz: Ein extrem mildes zweites Monatsdrittel sorgte für einen der wärmsten Jänner der Messgeschichte. mehr  •••
28.01.2015 HISTALP Langzeitklimareihen - Österreich Jahresbericht 2014
HISTALP Langzeitklimareihen - Österreich Jahresbericht 2014
HISTALP ist eine internationale Klimadatensammlung der ZAMG für den Großraum Alpen mehr  •••
30.12.2014 Dezember 2014: Trotz kaltem Ende deutlich zu mild
Dezember 2014: Trotz kaltem Ende deutlich zu mild
Der Dezember dürfte sich unter den 15 wärmsten Dezember-Monaten der Messgeschichte einreihen. mehr  •••
22.12.2014 Wärmstes Jahr der Messgeschichte
Wärmstes Jahr der Messgeschichte
Zehn Monate waren zum Teil deutlich über dem vieljährigen Mittel. Nur Mai und August waren kühler als im Mittel. mehr  •••
10.12.2014 Neues Forschungsvorhaben: "NaturVerrückt"
Neues Forschungsvorhaben: "NaturVerrückt"
Schülerinnen und Schüler untersuchen die Auswirkungen von Wetter und Klima auf Wildgehölze und landwirtschaftliche Kulturpflanzen. mehr  •••
09.12.2014 Projektstart: Klimawandel in Großstädten Zentraleuropas
Projektstart: Klimawandel in Großstädten Zentraleuropas
Mit einem Stadtklimamodell werden Szenarien für zentraleuropäische Großstädte untersucht. Ein Schwerpunkt ist die Hitzebelastung. mehr  •••
02.12.2014 Teile Österreichs erstmals ohne Frost im Herbst
 Teile Österreichs erstmals ohne Frost im Herbst
An 39 ZAMG-Klimastationen wurden erstmals im Herbst keine Minusgrade gemessen, unter anderem in Linz, Innsbruck und St. Pölten. mehr  •••
28.11.2014 Wärmster November seit Messbeginn
Wärmster November seit Messbeginn
Der November 2014 liegt 3,8 °C über dem vieljährigen Temperatur-Mittel und überholt den bisherigen Spitzenreiter aus dem Jahr 1926. mehr  •••
26.11.2014 Wärmster Herbst seit Beginn der Messungen
Wärmster Herbst seit Beginn der Messungen
2014 bringt den wärmsten Herbst der letzten 247 Jahre und übertrifft den bisherigen Höchstwert aus dem Herbst 2006 um 0,2 °C. mehr  •••
© IG Windkraft Österreich
Windenergiegutachten

Berechnung der erwartbaren Energieproduktion… mehr  •••

© ZAMG
Bücher

„Unser Klima“, „Labor über den Wolken“… mehr  •••

© Meteopics P. Schuhbauer
Wettergutachten

Auskunft über vergangenes Wetter… mehr  •••

Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)
Phänologie-PhenoWatch
zum Phänologie-Portal (© ZAMG)
HISTALP
zur HISTALP-Website (© ZAMG)