Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für die Steiermark

Mittwoch, 24. Jänner 2018

Prognosekarte heute für die Steiermark
: wolkenlos : heiter

Vom Dachstein bis zum Hochschwab gibt es am Vormittag teilweise noch Restwolken sowie Nebel, spätestens ab Mittag kommt überall die Sonne heraus. Überall sonst ist es tagsüber gering bewölkt oder heiter. Der Nordwestwind wird schwächer und wird am Nachmittag allmählich von Westwind abgelöst. Damit wird es in allen Höhen milder, die Frostgrenze steigt auf über 2000 Meter. Wind und Temperaturen in 2000 Meter: Nordwest bis West mit 20 bis 50 km/h, +2 Grad zu Mittag

aktualisiert am 24.01.2018, 06:30 Uhr.

Donnerstag, 25. Jänner 2018

Prognosekarte heute für die Steiermark
: heiter : wolkig

Die Gipfel sind am Donnerstag frei, es wird mild. Dazu ziehen lediglich hohe, am Nachmittag auch mittelhohe Wolken durch. Der Wind kommt schwach bis mäßig aus Südwest bis Südost. Aufgrund der relativ trockenen Höhenluft gibt es eine gute Fernsicht. Wind und Temperaturen in 2000 Meter: Südwest bis Südost mit 10 bis 30 km/h, +6 Grad

aktualisiert am 24.01.2018, 06:30 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für die Steiermark

Winterdienstwetter
Aktuelles Satellitenbild
Satbild,teaser
Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)