Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für die Steiermark

Samstag, 10. Dezember 2016

Prognosekarte heute für die Steiermark
: heiter : heiter

Das ausgesprochen sonnige Bergwetter setzt sich heute noch einmal fort. Die dünnen Eiswolken stören kaum. Die niedrige Luftfeuchte sorgt nach wie vor für eine ausgezeichnete Fernsicht. Der Nordwestwind weht lebhaft, exponiert im Nordosten stürmisch wenngleich er nicht mehr die Stärke vom Freitag erreicht. Wind und Höchsttemperatur in 2000m Höhe: Nordwest bist 20 bis 40 km/h, Böen bis 70 km/h, 6 bis 8 Grad

aktualisiert am 10.12.2016, 10:14 Uhr.

Sonntag, 11. Dezember 2016

Prognosekarte heute für die Steiermark
: heiter : stark bewölkt, mäßiger Schneefall
-3°

Wetterumstellung. An der Alpensüdseite bringt der Sonntag oft sonniges Wetter, der Vormittag ist auch wolkenlos oder heiter. In den Nordalpen starten wir zwar auch gering bewölkt in den Tag, rasch zunehmender West- bis Nordwestwind sowie rückläufige Temperaturen kündigen eine Wetterumstellung an. Die Wolken werden ab Mittag rasch dichter, die Berge geraten in Nebel und ab der zweiten Nachmittagshälfte setzt leichter Schneefall ein. Wind und Höchsttemperatur in 2000 m: West bis Nordwest mit 30 bis 50 km/h, Böen bis 90 km/h am Abend, -5 bis 2 Grad

aktualisiert am 10.12.2016, 10:14 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für die Steiermark

Winterdienstwetter
Aktuelles Satellitenbild
Satbild,teaser
Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)