Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für die Steiermark

Samstag, 18. November 2017

Prognosekarte heute für die Steiermark
: wolkig : stark bewölkt
-7°

Schwacher Störungseinfluss aus Nordwest bringt vor allem den Bergen in der nördlichen Obersteiermark ganztägig dichte Wolken und in den Staulagen zeitweise auch leichten Schneefall. Die Gipfel stecken durchwegs im Nebel. Nach Süden zu kann sich nach einem bewölkten Tagesbeginn ab Mittag zeitweise sonniges Bergwetter durchsetzen. Wind und Höchsttemperaturen in 2000 m: Nordwest mit 15 bis 45 km/h, um -4 Grad.

aktualisiert am 18.11.2017, 06:10 Uhr.

Sonntag, 19. November 2017

Prognosekarte heute für die Steiermark
: wolkig : bedeckt, mäßiger Schneefall
-2°
-12°

Am Sonntag zeigt sich das Bergwetter in der Obersteiermark meist windig und kalt. Es schneit im Tagesverlauf wieder öfter. Weiter in Richtung Oberes Murtal und südliches Randgebirge fallen nur zwischendurch kurz ein paar unergiebige Schneeschauer. Dort lockern die Wolken tagsüber auch wieder stärker auf und es wird teils sonnig. In 2000m hat es -6 Grad, der Nordwestwind weht mit 40 bis 80 km/h.

aktualisiert am 18.11.2017, 06:10 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für die Steiermark

Winterdienstwetter
Aktuelles Satellitenbild
Satbild,teaser
Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)