Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für die Steiermark

Dienstag, 26. September 2017

Prognosekarte heute für die Steiermark
: stark bewölkt, mäßiger Regenschauer : wolkig

Am Dienstag stauen sich von Südosten her dichte Wolken, die Sichtverhältnisse sind oft eingeschränkt und es ist tagsüber zeitweise mit etwas Regen zu rechnen. Schnee fällt erst oberhalb von etwa 2200 m. Wirklich ergiebig sollte der Niederschlag aber nirgends ausfallen, am meisten fällt voraussichtlich noch entlang und südlich des Randgebirges. Etwas Sonne ist vor allem wieder in der westlichen Obersteiermark möglich, aber auch hier gestaltet sich das Bergwetter leicht unbeständig. Wind und Höchsttemperatur in 2000 m: Ost bis Südost mit 10 bis 35 km/h, um 4 Grad

aktualisiert am 25.09.2017, 06:18 Uhr.

Mittwoch, 27. September 2017

Prognosekarte heute für die Steiermark
: bedeckt, mäßiger Regen : stark bewölkt, mäßiger Schneefall

Am Mittwoch ist es auf den Bergen bei wechselnder bis starker Bewölkung besonders im Süden unbeständig und anfällig für kräftige Regenschauer. Am freundlichsten dürfte es weiterhin in der westlichen Obersteiermark bleiben. Wind und Höchstgeschwindigkeit in 2000 m: Ost bis Südost mit 15 bis 35 km/h, um 5 Grad

aktualisiert am 25.09.2017, 09:49 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für die Steiermark

Winterdienstwetter
Aktuelles Satellitenbild
Satbild,teaser
Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)