Wetter / Produkte und Services / Bergwetter

Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für Österreich

Dienstag, 25. Juli 2017

Unter Tiefdruckeinfluss stauen sich im Westen von Nordwesten her dichte Wolken mit Regenfällen gegen die Alpen. Die Schneefallgrenze wird dazu auf 2500 bis 2200m gedrückt. In den übrigen Bergregionen ist es freundlicher, oft auch aufgelockert mit Sonne. Allerdings können sich im Tagesverlauf lokal auch gewittrige Regenschauer entwickeln, am höchsten ist die Neigung dafür im Süden. Der Wind bläst gebietsweise sehr lebhaft aus westlichen Richtungen, in den südlichen Kalkalpen bleibt der Wind eher schwach. Temperaturen auf 2000m Seehöhe meist 5 bis 10 Grad.

aktualisiert am 24.07.2017, 11:15 Uhr.

Mittwoch, 26. Juli 2017

Von Nordwesten sind weitere teils kräftige Regenfälle zu erwarten. Schnee ist ab Lagen etwa 1900 bis 2400m Seehöhe mit dabei. Über den Alpenhauptkamm gelangen zwar auch Niederschläge, hier und weiter im Osten etwa ab dem Salzkammergut fallen sie aber schwächer aus und die Wolken lockern ab und zu auch auf. Der Wind weht in der Höhe oft lebhaft bis kräftig aus Südwest bis West. In 2000m hat es zwischen 2 und 6 Grad.

aktualisiert am 24.07.2017, 11:22 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für Österreich


(c) walter.zoerer@mc2alpin.at
Expeditionswetter

Maßgeschneiderte Prognosen für Ihr Ziel… mehr  •••

bodenanalyse,teaser
Allgemeine Vorhersagen

Allgemeine Wettervorhersagen… mehr  •••

Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)