Wetter / Produkte und Services / Bergwetter

Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für Österreich

Montag, 15. September 2014

Am Montag vormittags recht sonnig, entlang der Nordalpen sowie im Bereich der Tauern gibt es aber noch einiges an Restbewölkung. Am Nachmittag bilden sich Quellwolken mit einzelnen Schauern, am ehesten in Nord- und Südtirol, sowie zwischen Ötscher und Koralm. In 2000m von Ost nach West 7 bis 12 Grad, in 3000m 2 bis 4 Grad. Die Nullgradgrenze liegt bei ca. 3500m. Im Osten lebhafter Wind aus Ost, sonst kaum Wind.

aktualisiert am 15.09.2014, 09:12 Uhr.

Dienstag, 16. September 2014

Im Alpenraum dominieren nur geringe Druckgegensätze, die Luftmassen sind zwar warm, jedoch auch labil geschichtet. Am Vormittag ist es am Dienstag im Gebirge noch meist trocken bei oft nur geringer Bewölkung. Am Nachmittag bilden sich zahlreiche Quellwolken und Regenschauer, auch Gewitter sind möglich. Der Wind weht oft nur schwach, die Temperaturen ändern sich in der Höhe zunächst kaum.

aktualisiert am 15.09.2014, 09:17 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für Österreich


(c) walter.zoerer@mc2alpin.at
Expeditionswetter

Maßgeschneiderte Prognosen für Ihr Ziel… mehr  •••

bodenanalyse,teaser
Allgemeine Vorhersagen

Allgemeine Wettervorhersagen… mehr  •••

Seenwetterportal
Seenwetter

Wetterinformation für Wassersportler… mehr  •••

Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)