Klimafolgen

Auswirkungen des Klima und auf das Klima

Das Klima der Erde als der mittlere Zustand der Atmosphäre steht mit den anderen Erdsphären, der Lithosphäre,Hydrosphäre, Kryosphäre, Biosphäre und der Pedosphäre, in Wechselwirkung. Deutlich sichtbar manifestiert sich die enge Beziehung zwischen Klima und Kryosphäre. Da unsere Gruppe gerade hier einen Schwerpunkt ihrer Expertise besitzt, stehen die Auswirkungen des Klimawandels auf Eis und Schnee im Vordergrund.

Eisschilde
'ZAMG Logo'

Die Eisschilde der Antarktis und Grönlands reagieren auf das Erdklima und haben aufgrund ihrer Größe selbst einen Einfluss darauf.

mehr  •••
Gebirgsgletscher
'ZAMG Logo'

Gebirgsgletscher reagieren sensibel auf Klimaveränderungen. Der starke Schwund der österreichischen Gletscher wird sich fortsetzen.

mehr  •••
Meeresspiegel
'ZAMG Logo'

Der Anstieg des Meeresspiegels und dessen zukünftige Entwicklung gehören zu den zentralen Fragen der internationalen Klimaforschung.

mehr  •••
Meereis
'ZAMG Logo'

Rückkopplungsprozesse wie der Eis-Albedo-Effekt kommen auch bei der Beziehung zwischen Meereis und Klima zum Tragen.

mehr  •••
Permafrost
'ZAMG Logo'

In Hochgebirgsregionen kommt dem Permafrost große Bedeutung für die Stabilität von Schutt- und Felshängen zu.

mehr  •••
Schnee
'ZAMG Logo'

Die Abnahme des Schneeanteils am Gesamtniederschlag ist deutlich messbar und trifft Österreich als Wintersportland besonders hart.

mehr  •••
Fließgewässer
'ZAMG Logo'

Änderungen des Niederschlags und der Lufttemperatur wirken auch auf den Wasserkreislauf.

mehr  •••
Hochwasser
'ZAMG Logo'

Für die Elbe und die Oder liegen lange Hochwasserreihen vor. Auf den Klimawandel zurückführbare Hochwassertrends sind erkennbar.

mehr  •••
Pflanzen- und Tierwelt
'ZAMG Logo'

Flora und Fauna reagieren rasch auf klimatische Änderungen. Unter anderem verlängert sich die Vegetationsperiode.

mehr  •••
Wasserwirtschaft
'ZAMG Logo'

Das Wasserkraftpotenzial ist in Österreich höchst variabel, scheint aber in Zukunft keinen entscheidenden Veränderungen zu unterliegen.

mehr  •••
Tourismus
'ZAMG Logo'

Der Wintertourismus ist von der Abnahme der Schneedecke bedroht, dagegen eröffnen sich neue Chancen für die Sommersaison.

mehr  •••

Die Bedeutung der Klimafolgenforschung

Studien zu den Auswirkungen des Klimawandels sind ein wesentlicher Teil der Klimaforschung. Die Ergebnisse der Klimafolgenforschung bilden die Grundlage für Vermeidungs- und Minderungsstrategien oder notwendige Anpassungsmaßnahmen in der Gesellschaft.

Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)
Phänologie-PhenoWatch
zum Phänologie-Portal (© ZAMG)
HISTALP
zur HISTALP-Website (© ZAMG)