Aktuell / News

News aktuell

28.08.2019 Alpenverein erweitert Wetter-Service
Alpenverein erweitert Wetter-Service
Die beliebten Wetterseiten auf www.alpenverein.at www.alpenverein.de bieten ab sofort zahlreiche neue Prognosedaten, eine neue Aufteilung der Regionalprognosen sowie ein besseres Nutzererlebnis. mehr  •••
27.08.2019 Zweitwärmster Sommer der Messgeschichte
Zweitwärmster Sommer der Messgeschichte
Sommer 2019 in vorläufiger Bilanz 2,7°C über dem Mittel und damit knapp hinter dem Rekord von 2003. Außerdem einer der sieben trockensten Sommer der Messgeschichte (minus 30 Prozent Niederschlag). mehr  •••
01.08.2019 Erdbeben im Juli 2019
Erdbeben im Juli 2019
Es wurden zwei Erdbeben in Österreich wahrgenommen. Die Epizentren lagen in der Steiermark und in Tirol. mehr  •••
01.08.2019 Wettertreff Salzburg - 7. August 2019 - Hörst du das Wetter? Erlebe eine neue Dimension!
Wettertreff Salzburg - 7. August 2019 - Hörst du das Wetter? Erlebe eine neue Dimension!
ZAMG Wettertreff Salzburg - 7. August 2019 - Hörst du das Wetter? Erlebe eine neue Dimension! Das Wetter sehen und spüren; eine Alltäglichkeit. Doch wie klingt eigentlich das Wetter? mehr  •••
31.07.2019 Moderne Vermessung der Luftschichten im Kärntner Gailtal
Moderne Vermessung der Luftschichten im Kärntner Gailtal
In Nötsch im Gailtal wurde von der ZAMG von 6.11.2014 bis 17.5.2019 ein Ceilometer betrieben . mehr  •••
29.07.2019 Erneut ein überdurchschnittlich warmer Juli
Erneut ein überdurchschnittlich warmer Juli
Vorläufige Juli-Bilanz: Juli 2019 um 1,7 °C über dem vieljährigen Mittel. Bereits der fünfte Juli der 2000er-Jahre, der unter den zehn wärmsten der 253-jährigen Messgeschichte liegt. mehr  •••
25.07.2019 Einer der heißesten Sommer der Messgeschichte
Einer der heißesten Sommer der Messgeschichte
2019 mit großer Wahrscheinlichkeit einer der fünf heißesten Sommer der 253-jährigen Messgeschichte. Auch Platz 1 noch möglich. Sieben Sommer der 2000er-Jahre unter den zehn heißesten Sommern der Messgeschichte. mehr  •••
19.07.2019 Projekt zur Verbesserung von Hagelwarnungen
Projekt zur Verbesserung von Hagelwarnungen
Im derzeit laufenden Projekt HYMID wird eine Methode entwickelt, um aus Daten des Wetterradars automatisch Regen, Schneefall und die Größe von Hagel zu unterscheiden. mehr  •••
Die ZAMG ist eine
Forschungseinrichtung des
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
© Zentralanstalt für
Meteorologie und Geodynamik
1190 Wien, Hohe Warte 38
Telefon: +43 1 36 0 26
E-Mail •••