Wetter / Wetterkarte

Aktuelle Wetterkarte und Kartenarchiv

Wetterlage vom 17. Juni 2019, 18 UTC

Hoher Luftdruck ist auch in der Nacht auf Dienstag sowie am Dienstag tagsüber in Österreich wetterbestimmend. Während vor allem südlich der Alpen die Luft anfällig für Schauer und Gewitter bleibt, stellt sich an der Alpennordseite ruhiges und sommerlich heißes Wetter ein. Bis zur Wochenmitte setzt sich das gradientschwache Wetter fort und die Schauer- und Gewitterneigung bleibt gering. Erst am Donnerstag wird es mit Annäherung einer Störungszone wieder unbeständiger.

Kartenarchiv

Die Karte zeigt die aktuelle Analyse des Wetterzustandes. Sie beinhaltet die Bodenisobaren (Isobaren = Linien gleichen Luftdrucks). Die vom Meteorologen eingezeichneten Fronten zeigen für das Wetter relevante aktive Zonen an. Die in der Wetterkarte eingezeichneten Fronten sind die Projektion dieser Wettervorgänge auf die Bodenfläche.

Eine genaue Erklärung finden Sie in der Legende zur Bodenkarte.

Das Update der Bodenwetterkarte erfolgt viermal täglich.

UV-Belastung
UV-Belastung

Wie stark ist die UV-Belastung?… mehr  •••

© ZAMG
Klimakarten

Österreichkarten aller wichtigen Klimagrößen… mehr  •••

Messdaten
© ZAMG
Hotline
Hotline,Meteorologin
Satellitenbilder für Medien
sat,medien,195px