Wetter / Wetterkarte

Aktuelle Wetterkarte und Kartenarchiv

Wetterlage vom 28. April 2016, 18 UTC

Ab Freitag wird wieder etwas mildere Luft nach Österreich transportiert. Verantwortlich dafür ist eine südwestliche Höhenströmung an der Vorderseite eines Tiefs mit dem Kern über den Britischen Inseln. Auch zum Wochenende ändert sich an dieser Wetterlage vorerst nur wenig. Eine in die Strömung eingelagerte schwache Kaltfront, die in der Nacht auf Sonntag von Westen Vorarlberg erreicht, ist kaum wetterwirksam, da sich ihr an der Alpennordseite auffrischender Südföhn entgegenstellt.

Kartenarchiv

Die Karte zeigt die aktuelle Analyse des Wetterzustandes. Sie beinhaltet die Bodenisobaren (Isobaren = Linien gleichen Luftdrucks). Die vom Meteorologen eingezeichneten Fronten zeigen für das Wetter relevante aktive Zonen an. Die in der Wetterkarte eingezeichneten Fronten sind die Projektion dieser Wettervorgänge auf die Bodenfläche.

Eine genaue Erklärung finden Sie in der Legende zur Bodenkarte.

Das Update der Bodenwetterkarte erfolgt viermal täglich.

UV-Belastung
UV-Belastung

Wie stark ist die UV-Belastung?… mehr  •••

© ZAMG
Klimakarten

Österreichkarten aller wichtigen Klimagrößen… mehr  •••

© ZAMG
Monatsrückblick

ausführlicher Klimarückblick mit Archiv… mehr  •••

Messdaten
© ZAMG
Hotline
Hotline,Meteorologin
Satellitenbilder für Medien
sat,medien,195px