Wetter / Wetterkarte

Aktuelle Wetterkarte und Kartenarchiv

Wetterlage vom 28. Juli 2016, 18 UTC

Heute, am Donnerstag, zieht eine wellende Kaltfront langsam nach Ungarn ab. Nur kurzzeitig beruhigt sich das Wetter in Österreich, denn in der Nacht auf Freitag sowie morgen am Vormittag überquert eine weitere schwache Störungszone unser Land. Nachfolgend macht sich in Mitteleuropa Hochdruckeinfluss bemerkbar, ehe am Sonntag im Tagesverlauf die nächste Kaltfront folgt.

Kartenarchiv

Die Karte zeigt die aktuelle Analyse des Wetterzustandes. Sie beinhaltet die Bodenisobaren (Isobaren = Linien gleichen Luftdrucks). Die vom Meteorologen eingezeichneten Fronten zeigen für das Wetter relevante aktive Zonen an. Die in der Wetterkarte eingezeichneten Fronten sind die Projektion dieser Wettervorgänge auf die Bodenfläche.

Eine genaue Erklärung finden Sie in der Legende zur Bodenkarte.

Das Update der Bodenwetterkarte erfolgt viermal täglich.

UV-Belastung
UV-Belastung

Wie stark ist die UV-Belastung?… mehr  •••

© ZAMG
Klimakarten

Österreichkarten aller wichtigen Klimagrößen… mehr  •••

© ZAMG
Monatsrückblick

ausführlicher Klimarückblick mit Archiv… mehr  •••

Messdaten
© ZAMG
Hotline
Hotline,Meteorologin
Satellitenbilder für Medien
sat,medien,195px