Geophysik / Erdbeben / Historische Erdbeben

Historische Erdbeben

Historische Erdbeben dienen zur Ermittlung der Erdbebengefährdung vorzüglich auf Basis zeitgenössischer Quellen.

Historische Erdbeben Allgemein
Holzschnitt aus der 'Weltchronik' von Hartmann Schedel, 1493. 'Und der Engel nahm das Rauchfaß und füllte es mit Feuer vom Altar und warf es auf die Erde, und Donner folgten, Getöse, Blitze und Beben.' Offenbarung 8,5 © ZAMG Geophysik Hammerl

Um historische Erdbeben möglichst genau einschätzen zu können ist es notwendig, auf Originalquellen zurückzugreifen.

mehr  •••
Historische Erdbeben in Österreich
Zeitgenössische Flugschrift von Schultes über die Auswirkung des Erdbebens vom 15. September 1590 in Wien (Augsburg 1590). © ZAMG Geophysik Hammerl

Die Historische Erdbebenforschung stellt einen fundamentalen Stützpunkt in der Bauwirtschaft bezogen auf die Standortsicherung von Gebäuden dar.

mehr  •••
Teaserportlet Bebenkarte groß
Karten und Listen

Aktuelle Erdbeben… mehr  •••

Umfeld eines Stollens © ZAMG
Angewandte Geophysik

Angewandte Geophysik… mehr  •••

Live-Seismogramm
Historische Erdbeben
Holzschnitt aus der 'Weltchronik' von Hartmann Schedel, 1493. 'Und der Engel nahm das Rauchfaß und füllte es mit Feuer vom Altar und warf es auf die Erde, und Donner folgten, Getöse, Blitze und Beben.' Offenbarung 8,5 © ZAMG Geophysik Hammerl
Magnetik
Willkommen bei der Magnetik der geophysikalischen Abteilung der ZAMG. © ZAMG Geophysik
Conrad Observatorium
Willkommen am Conrad Observatorium. © Gerhard Ramsebner