Umwelt / Umweltforschung / Evaluierung von Modellen / Street Emission Ceilings - Modellevaluierung in Straßenschluchten
Zusammenfassung

Um die Ausbreitung von Schadstoffen im städtischen Gebiet zu untersuchen, wird beim ‚Street Emission Ceilings’ Projekt (2004) das Straßenschluchtszenario gewählt.

Projektziele

Untersuchungen zur Ausbreitung von Schadstoffen im städtischen Gebiet. Verwendet werden Datensätze für drei stark befahrene Straßenschluchten in europäischen Großstädten (Stockholm, London, Berlin). Zahlreiche internationale Modellgruppen waren am Projekt beteiligt und ein breites Spektrum an Ausbreitungsmodellen wurde untersucht. Die berechneten Ergebnisse wurden mit vorhandenen Messreihen evaluiert.

Ergebnisse

Die ZAMG ist mit drei Ausbreitungsmodellen an den Berechnungen beteiligt (LASAT, ADMS-Roads, MISKAM). Diese Modelle sind für die Modellierung von Straßenschluchten geeignet.

Grundlage für die Berechnungen sind Zeitreihen von meteorologischen Größen, Emissionsraten und Information zum betrachteten Modellgebiet. Mit diesen Daten werden Jahreszeitreihen von Immissionen berechnet und mit den entsprechenden Messreihen verglichen.

Einige Ergebnisse werden anhand der Hornsgatan - Straßenschlucht erläutert:

Tagesgang Hornsgatan
Tagesgang Hornsgatan © SEC

Straßenschlucht - Hornsgatan in Stockholm. Die Kreise markieren die beiden Messstationen.

Dargestellt ist der von verschiedenen Ausbreitungsmodellen vorhergesagte mittlere Tagesgang von NOx für die Hornsgatan Straßenschlucht in Stockholm für das Jahr 2000:

Ergebnisse SEC
Ergebnisse SEC © ZAMG

Die Parabelplots zeigen, dass für verschiedene Modellsetups für LASAT (LA) und ADMS (AD), der NMSE unter 2 liegt. Der FB erreicht höchstens 0.75.

Projektbeginn 01.2004
Projektteam
AnsprechpersonAbteilungEmailTelefon
HIRTL Marcus Mag.Chemische Wettervorhersage+43(0)1 36026 2406
Luftqualitätsindex
Luftqualitätsindex

Vorhersage der Schadstoffbelastung… mehr  •••

Trajektorien © ZAMG
Trajektorien

Herkunft der Luftmassen ...… mehr  •••

Gutachten © ZAMG
Analysen

Gutachten, UVP,UVE ...… mehr  •••

Team und Kontakte
Großräumiger Schadstofftransport
Großräumiger Schadstofftransport
Meteorologische Messungen
© ZAMG
Ausbreitungsklassen (Zeitreihen, Statistiken)
© ZAMG
Pollenbelastung
pollen2,teaser