Zusammenfassung

In diesem Projekt soll ein österreichweiter Datensatz erzeugt werden, mit dem eine Untersuchung von extremen Niederschlägen in stündlicher Auflösung ermöglicht wird. Außerdem werden erste Auswertungen durchgeführt.

Projektziele
  • Qualitätskontrolle und Homogenisierung der Niederschlagsdaten
  • Analyse der Ereignisse
  • Vergleich von als „extrem“ eingestuften Niederschlagsepisoden mit Einträgen aus Extremwetterdatenbanken
  • Vergleichende Untersuchung zwischen Niederschlägen in Stunden- und Tagesauflösung
Projektbeginn 04.2012
Projektende 12.2012
Projektteam
AnsprechpersonAbteilungEmailTelefon
ANDRE Konrad Klimavariabilität/Modelle+43(0)1 36026 2236
CHIMANI Barbara Mag.Klimavariabilität/Modelle+43(0)1 36026 2205
KRENNERT Thomas Mag.Wettervorhersage+43(0)1 36026 2309
Projektpartner
Finanzierung

ZAMG

© ZAMG
Bücher

„Unser Klima“, „Labor über den Wolken“… mehr  •••

© ZAMG
Klimakarten

Österreichkarten aller wichtigen Klimagrößen… mehr  •••

© ZAMG
STRAHLGRID

Raster der Globalstrahlung in naher Echtzeit… mehr  •••

HISTALP
zur HISTALP-Website (© ZAMG)
Informationsportal Klimawandel
zum Informationsportal Klimawandel (© ZAMG)
ALP-IMP
zur ALP-IMP-Website (© ZAMG)
Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)