Geophysik / Erdbeben / Der Erdbebendienst

Der Erdbebendienst

Der Österreichische Erdbebendienst ist die nationale Informations- und Beratungsstelle auf dem Gebiet der Seismologie in Österreich.

Aufgaben
© ZAMG Geophysik Hammerl

Der Österreichische Erdbebendienst befasst sich mit der Analyse von Erdbeben und erfüllt zahlreiche weitere Aufgaben.

mehr  •••
Messnetz
© ZAMG Geophysik

Um Erdbeben und andere Erschütterungen in und außerhalb Österreichs zu registrieren, betreibt der Österreichische Erdbebendienst ein seismisches Messnetz.

mehr  •••
Daten/Auswertung
© ZAMG Geophysik Freudenthaler

Die aus dem Messnetz bereitgestellten Daten werden von unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen laufend analysiert um Erdbeben rasch zu lokalisieren und deren Magnitude zu bestimmen.

mehr  •••
Conrad Observatorium
Conrad Observatorium am Trafelberg. © Gerhard Ramsebner
Hier finden Sie Informationen über das Conrad Observatorium. mehr  •••
Kooperation/Projekte
© ZAMG Geophysik

Zusammenarbeit des Österreichischen Erdbebendienstes mit verschiedenen seismischen Institutions- und Kooperationspartnern.

mehr  •••
Teaserportlet Bebenkarte groß
Karten und Listen

Aktuelle Erdbeben… mehr  •••

Umfeld eines Stollens © ZAMG
Angewandte Geophysik

Angewandte Geophysik… mehr  •••

Live-Seismogramm
Historische Erdbeben
Holzschnitt aus der 'Weltchronik' von Hartmann Schedel, 1493. 'Und der Engel nahm das Rauchfaß und füllte es mit Feuer vom Altar und warf es auf die Erde, und Donner folgten, Getöse, Blitze und Beben.' Offenbarung 8,5 © ZAMG Geophysik Hammerl
Magnetik
Willkommen bei der Magnetik der geophysikalischen Abteilung der ZAMG. © ZAMG Geophysik
Conrad Observatorium
Willkommen am Conrad Observatorium. © Gerhard Ramsebner