Aktuell / News / ZAMG neuer Vertriebspartner für Blitzortung ALDIS

16.11.2012

ZAMG neuer Vertriebspartner für Blitzortung ALDIS

ZAMG neuer Vertriebspartner für Blitzortung ALDIS

©meteoPics/Daniel Loretto

Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) ist neuer Vertriebspartner des österreichweiten Blitzortungssystems ALDIS. Damit können Kunden maßgeschneiderte Anwendungen mit Wetter- und Blitzdaten aus einer Hand beziehen.

ALDIS steht für Austrian Lightning Detection and Information System und liefert exakte Blitzortungsdaten an Wetterdienste, Energieversorger, Versicherungen und Sachverständige. ALDIS ist auch eine weltweit anerkannte Blitzforschungsstelle. Forschungsergebnisse werden in renommierten Fachzeitschriften und bei internationalen Konferenzen präsentiert. ALDIS wurde von der Austrian Power Grid AG als Eigentümer und dem österreichischen Verband für Elektrotechnik (OVE) als Betreiber am Beginn der 1990er Jahre errichtet.

Für die ZAMG ist der Vertrieb von Blitzortungsdaten eine optimale Ergänzung im Bemühen, Wettervorhersage- und Warnsysteme zu entwickeln, die genau auf die Bedürfnisse der Kunden und Anwender zugeschnitten sind.

Web-Links

ZAMG: www.zamg.at und www.facebook.com/zamg.at

ALDIS: www.aldis.at und www.facebook.com/blitz.aldis

--------------------------------

Ansprechpartner ZAMG Kundenservice

Martin Kober (martin.kober@zamg.ac.at) 01 36026 2009

Ansprechpartner ALDIS

Gerhard Diendorfer (g.diendorfer@ove.at): 01 370 58 06 215

Wolfgang Schulz (w.schulz@ove.at): 01 370 58 06 212

Die ZAMG ist eine
Forschungseinrichtung des
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
© Zentralanstalt für
Meteorologie und Geodynamik
1190 Wien, Hohe Warte 38
Telefon: +43 1 36 0 26
E-Mail •••