Aktuell / News / Wie verständlich ist unsere Wetterprognose?

23.11.2020

Wie verständlich ist unsere Wetterprognose?

 

Brauche ich heute einen Regenschirm oder eine Haube?
Kann die Bergtour stattfinden, oder bleiben wir besser zu Hause?
Damit Sie Ihren Tag optimal planen können, versorgt die ZAMG Sie mit Wetterinformationen. Zum Beispiel über die ZAMG-Homepage, wo Sie neben einer Karte mit der Wettervorherschau auch schriftliche Wetterprognosen finden. So erfahren Sie zum Beispiel ob es sonnig wird oder ob stattdessen dichte Wolken durchziehen oder Sie sogar einen Schirm benötigen werden.

Damit die Wetterinformationen bestmöglich in Ihre Planung einfließen können ist es wichtig, dass diese allgemein verständlich sind. Sind unsere Prognosetexte so formuliert, dass Sie sofort wissen, wie das Wetter bei Ihnen wird?

Helfen Sie uns, die Prognosetexte noch besser an Ihre Bedürfnisse anzupassen!
Den Fragebogen finden Sie unter diesem Link:
https://zamg-umfrage.limequery.com/858724
.

Das Ausfüllen des gesamten Fragenbogens dauert ca. 20 Minuten. Wir stellen Fragen zu ausgewählten meteorologischen Fachausdrücken, zur Geografie Österreichs sowie zu Formulierungen zur zeitlichen Einordnung von meteorologischen Abläufen. Es sind keine meteorologischen Vorkenntnisse notwendig. Es geht um Ihre Interpretation der Begriffe – daher ist für uns Ihre erste Eingebung wichtig.

Wir freuen uns über rege Teilnahme und bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

Die ZAMG ist eine
Forschungseinrichtung des
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
© Zentralanstalt für
Meteorologie und Geodynamik
1190 Wien, Hohe Warte 38
Telefon: +43 1 36 0 26
E-Mail •••