Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für die Steiermark

Donnerstag, 18. Juli 2024

Prognosekarte heute für die Steiermark
: wolkig : stark bewölkt, Gewitter
20°
12°

Am Vormittag herrscht überall in den steirischen Bergen bestes Freizeit- und Wanderwetter. Verbreitet ist es wolkenlos, einzig im Bereich der Gurktaler Alpen beginnt der Tag mit Restwolken nächtlicher Schauer, sowie Dunst- und Nebelfeldern über den Niederungen. Gegen Mittag entstehen über vielen Gipfeln neuerlich Quellwolken, die sich vor allem in der westlichen Obersteiermark wieder Schauern und Gewittern auswachsen. Da die Höhenströmung nur noch schwach ausgeprägt ist bleiben diese oft ortsfest. Es weht also auch in der Höhe kaum Wind. In 2000m Seehöhe hat es am Nachmittag um 16 Grad.

aktualisiert am 17.07.2024, 11:03 Uhr.

Freitag, 19. Juli 2024

Prognosekarte heute für die Steiermark
: wolkig : stark bewölkt, Gewitter
20°
12°

Auf einen sonnigen Start in den Freitag folgen in den steirischen Bergen bereits am Vormittag erste Quellwolken über den Gipfeln. Ab Mittag gehen erste Regenschauer, in der Folge auch Gewitter nieder. Die meisten davon sind von den Niederen Tauern bis zum Hochschwab anzutreffen, aber auch rund um Stubalpe und Koralpe kann es gewittrig werden. Der Höhenwind weht meist mäßig aus Richtungen um Nordwest. In 2000m Seehöhe hat es am Nachmittag um 16 Grad.

aktualisiert am 17.07.2024, 11:03 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für die Steiermark

Winterdienstwetter
Aktuelles Satellitenbild
Satbild,teaser
Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)