Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für die Steiermark

Dienstag, 29. September 2020

Prognosekarte heute für die Steiermark
: stark bewölkt : stark bewölkt, mäßiger Schneefall
-2°

Restwolken und Nebel lockern südlich des Alpenhauptkammes auf und es zeigt sich zeitweise die Sonne. In den Nordalpen bleiben die Wolken hingegen sehr hartnäckig und lassen kaum Auflockerungen zu, zeitweise kommt es vom Dachstein bis zum Hochschwab auch zu unergiebigen Regen- oder Schneeschauern, wobei die Schneefallgrenze tagsüber auf 1600m bis 2000m Höhe ansteigen wird. Es weht lebhafter Nordwestwind, das Temperaturniveau steigt etwas an. Wind und Höchsttemperatur in 2000 m: Nordwest mit 30 bis 50 km/h, 3 Grad.

aktualisiert am 28.09.2020, 12:01 Uhr.

Mittwoch, 30. September 2020

Prognosekarte heute für die Steiermark
: wolkig : stark bewölkt
10°

Mit Nordwestwind stauen sich am Mittwoch noch dichte Wolken entlang der Nordalpen, zeitweise kommt es speziell vormittags auch zu kurzen Schauern. Südlich der Niederen Tauern und des Hochschwabmassivs setzt sich hingegen vorwiegend sonniges und trockenes Wetter durch. Wind und Höchsttemperatur in 2000m Höhe: Nordwest mit 30 bis 50 km/h, um 3 Grad.

aktualisiert am 28.09.2020, 12:01 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für die Steiermark

Winterdienstwetter
Aktuelles Satellitenbild
Satbild,teaser
Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)