Umwelt / News / Leitartikel in den Döblinger Museumsblättern

06.11.2018

Leitartikel in den Döblinger Museumsblättern

Leitartikel in den Döblinger Museumsblättern

Ein ausführlicher Artikel in der aktuellen Ausgabe der Döblinger Museumsblätter (Oktober 2018, Jahrgang 54) berichtet über die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik von ihren Anfängen – der Genehmigung der Gründung durch Kaiser Franz Joseph I im Jahr 1851 , dem ersten Direktor  Karl Kreil und der ersten Wetterkarte am 1. Juli 1865 – über das Schicksal der Institution während der beiden Weltkriege und in der Zwischenkriegszeit und gibt einen Einblick in das heutige Aufgabenspektrum. Diese Publikation ist erhältlich vom Museumsverein Döbling.

 

Leitartikel in den Döblinger Museumsblättern

Abb. 1: Das in Form einer Herrschaftsvilla im Neorenaissancestil von Johann Heinrich Freiherr von Ferstl entworfene Gebäude konnte 1872 bezogen werden und ist bis heute das Hauptgebäude der ZAMG in Wien.

 

Leitartikel in den Döblinger Museumsblättern

Abb. 2: Ein Teil des Energiebedarfs der ZAMG, etwa 62 MWh pro Jahr, wird mit 537 m2 Solarzellen am Dach und der Attika eines Gebäudes am Gelände der ZAMG in Wien gedeckt. Ein Sonnenscheinautograph im Wissenspark der ZAMG (im Vordergrund des Bildes) zeigt eine historische Methode zur Erfassung der Sonnenscheindauer.

 

 

Döblinger Bezirksmuseum
1190, Döblinger Hauptstr. 96

Mail:    bm1190@bezirksmuseum.at

Öffnungszeiten Museum
Mittwoch 9.30 Uhr - 11.30 Uhr
Samstag 15.00 Uhr - 17.00 Uhr

Ferien- und Feiertage sowie an den Samstagen davor geschlossen!

Luftqualitätsindex
Luftqualitätsindex

Vorhersage der Schadstoffbelastung… mehr  •••

Trajektorien © ZAMG
Trajektorien

Herkunft der Luftmassen ...… mehr  •••

Gutachten © ZAMG
Analysen

Gutachten, UVP, UVE ...… mehr  •••

Team und Kontakte
Großräumiger Schadstofftransport
Großräumiger Schadstofftransport
Meteorologische Messungen
© ZAMG
Pollenbelastung
pollen2,teaser