Wetter / Produkte und Services / Bergwetter

Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für Österreich

Sonntag, 31. August 2014

In der ersten Tageshälfte ist es noch weitgehend trocken. Mit der nächsten Kaltfront von Norden her werden die Wolken aber wieder dichter und Regen und Schneefall setzt ein, es kommt zu einem Wettersturz im Gebirge. Es wird deutlich kälter und in der Nacht auf Montag sinkt die Schneefallgrenze auf 2000m, in den Nordalpen auch darunter. Zudem wird es stürmisch.

aktualisiert am 30.08.2014, 11:14 Uhr.

Montag, 1. September 2014

Am Montag ist es im Norden und Osten trüb und dazu gibt es Regen, Schnee und teils stürmischen Wind. Bis zu 30 cm Neuschnee ist auf den Gletschern entlang des Hauptkammes möglich. Die Schneefallgrenze pendelt entlang der Alpennordseite im Westen zwischen 1600 und 2100m, sonst ist sie deutlich höher. Im Süden mit starkem Nordföhn aufgelockert bewölkt aber kalt.

aktualisiert am 30.08.2014, 11:18 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für Österreich


(c) walter.zoerer@mc2alpin.at
Expeditionswetter

Maßgeschneiderte Prognosen für Ihr Ziel… mehr  •••

bodenanalyse,teaser
Allgemeine Vorhersagen

Allgemeine Wettervorhersagen… mehr  •••

Seenwetterportal
Seenwetter

Wetterinformation für Wassersportler… mehr  •••

Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)