Wetter / Produkte und Services / Bergwetter

Bergwetter

Steiermark Niederösterreich Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Tirol Vorarlberg
Prognosekarte

Vorhersage für Österreich

Montag, 30. März 2015

Zu Beginn der Karwoche setzt sich unter dem Einfluss einer sehr stürmischen Westströmung sehr wechselhaftes, zeitweise nasses Wetter durch. Am Montag bringt eine Kaltfront Abkühlung in allen Höhenlagen. Stürmischer West- bis Nordwestwind, Wolken und zeitweise kräftiger Schneefall schränken am Montag die Möglichkeiten im Gebirge ein. Der Sturm kann in exponierten Lagen in der ersten Tageshälfte Böen in Orkanstärke erreichen. Südlich der Alpen ist das Wetter etwas besser mit einzelnen Schauern und sonnigen Momenten. dann aber nach!

aktualisiert am 29.03.2015, 10:03 Uhr.

Dienstag, 31. März 2015

Über Europa hat sich eine kräftige Nordwestströmung aufgebaut, welche in den kommenden Tagen immer wieder Kalt- und Warmfronten gegen die Alpennordseite steuert. Der Süden bleibt meist wetterbegünstigt. Am Dienstag setzt sich speziell entlang der Alpennordseite das wechselhafte, teils stürmische Nordwestwetter fort. Es regnet in der Früh und am Vormittag teils noch kräftig, am Nachmittag lässt der Regen nach. Der Wind erreicht Böen bis zu 90 km/h. Südlich der Alpen ist es hingegen erneut etwas besser mit teils sonnigem Wetter und einzelnen Schauern.

aktualisiert am 29.03.2015, 10:07 Uhr.

weitere Informationen:

aktuelle Messwerte der Bergstationen

zur Wettervorhersage für Österreich


(c) walter.zoerer@mc2alpin.at
Expeditionswetter

Maßgeschneiderte Prognosen für Ihr Ziel… mehr  •••

bodenanalyse,teaser
Allgemeine Vorhersagen

Allgemeine Wettervorhersagen… mehr  •••

Seenwetterportal
Seenwetter

Wetterinformation für Wassersportler… mehr  •••

Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)