Forschung / Geophysik

Geophysik

Die Abteilung für Geophysik forscht in Seismologie, über  Historischen Erdbeben, Geomagnetik, Gravimetrie, Archäologie, Radiometrie und Angewandter Geophysik.

Forschung am Conrad Observatorium
Conrad Observatorium © M. Jensen

Das Conrad Observatorium ist weltweit einzigartig und beschäftigt sich mit seismischen, gravimetrischen und geomagnetischen Beobachtungen.

 

mehr  •••
Historische Erdbebenforschung
Holzschnitt aus der 'Weltchronik' von Hartmann Schedel, 1493. © ZAMG Geophysik Hammerl

Historischer Erdbeben dienen zur Ermittlung der Erdbebengefährdung vorzüglich auf Basis zeitgenössischer Quellen.

mehr  •••
EU Projekte

Grenzüberschreitende gefördete EU - Projekte über Variationen des Erdmagnetfeldes und über seismologische Daten zur Erfassung und Analyse der Beben in Echtzeit.

mehr  •••
Forschung Magnetik
Aurora Borealis über Finnland. © ZAMG Geophysik Leonhardt

Erforschung des Erdmagnetikfeldes erlaubt ein besseres Verständnis für dynmamische Prozesse im Erdinneren sowie Erde - Sonne Interaktionen. 

mehr  •••
Forschung Gravimetrie
Das Supraleitendes Gravimeter (links) und zwei Absolutgravimeter (links) beobachten unmittelbar die zeitliche Schwerevariation am Conrad Observatorium. © ZAMG Geophysik

Schwereänderungen geben wesentliche Hinweise auf regionale, geodynamische und tektonische Vorgänge.

mehr  •••
Publikationen

Hier finden Sie die nach Veröffentlichungsjahren geordneten Publikationen der Abteilung für Geophysik an der ZAMG.

mehr  •••