Über uns / Stellenangebote / Mitarbeiter/in im Personalwesen

Mitarbeiter/in im Personalwesen

Zahl: 985/19-1   An der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) als teilrechtsfähige Einrichtung des Bundes ist die Position als Mitarbeiter/in im Personalwesen in Wien, Hohe Warte 38, 1190 Wien, im Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden (Vollzeit) ehestmöglich zu besetzen.

Aufgaben- und Tätigkeitsbereich:

-        allgemeine Personalverwaltung und administrative Tätigkeiten (Personalaufnahme, Personaldatenpflege, Korrespondenz)

-        Ausstellen von Dienstverträgen und Dienstzeugnissen, sowie Praktikumsbestätigungen

-        Betreuung des elektronischen Zeiterfassungssystems (derzeit Interflex)

-        Vorbereitungsarbeiten für die Lohnverrechnung der Bediensteten

-        Ansprechperson für personalrelevante Fragestellungen

-        Aufbereitung von Datenauswertungen und Datenanalysen, Mitarbeit im Berichtswesen

-        Pflege, Optimierung und Weiterentwicklung laufender Personalprozesse sowie Mitarbeit beim strategischen Management im Personalbereich

 

Voraussetzungen für die Bewerbung sind:

  1. Reifeprüfung, vorzugsweise Handelsakademie oder HLW
  2. Gute Kenntnisse des Sozial-, Arbeits- und Dienstrechts sowie Interesse an Aus- und Weiterbildung in diesen Themenfeldern
  3. Erfahrung in der Personalverwaltung
  4. Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  5. Kenntnisse im PM-SAP von Vorteil
  6. Personalverrechnungskenntnisse von Vorteil
  7. gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  8. eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Serviceorientierung
  9. Teamfähigkeit und Eignung für Koordinations- und Abstimmungsaufgaben

 

Die Entlohnung orientiert sich am Gehaltsschema für Vertragsbedienstete des Bundes und ist abhängig von den Vordienstzeiten. Die Einstufung erfolgt in v2/2. Das Monatsentgelt beträgt in der ersten Entlohnungsstufe brutto 2.172,20 €. Während der Ausbildungsphase ist das Entgelt geringer. Es handelt sich hierbei um Mindestangaben.

Das Dienstverhältnis wird eingegangen auf unbestimmte Zeit. Der erste Monat des Dienstverhältnisses gilt als Probezeit.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an dieser Stelle und ersuchen Sie, Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung samt aller relevanten Dokumente und Zeugnisse elektronisch bis spätestens 27. Mai 2019 an die Direktion der ZAMG zu übermitteln.

 

Die Einladung zu einem persönlichen Gespräch wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt. Es wird darauf hingewiesen, dass für Vorstellungsgespräche sowie für die Anreisen zu diesen kein Anspruch auf Kostenersatz besteht.

AbteilungEmailTelefon
Direktion+43(0)1 36026 2003
Wettergutachten
© Meteopics P. Schuhbauer
Live-Seismogramm
Hotline
Hotline,Meteorologin
Wetteranimation
wetteranimation,teaser
Klimamittel
© ZAMG
Historische Erdbeben
Holzschnitt aus der 'Weltchronik' von Hartmann Schedel, 1493. 'Und der Engel nahm das Rauchfaß und füllte es mit Feuer vom Altar und warf es auf die Erde, und Donner folgten, Getöse, Blitze und Beben.' Offenbarung 8,5 © ZAMG Geophysik Hammerl