Aktuell / News

News aktuell

21.10.2013 Erneut kräftiges Erdbeben im Wiener Becken
Erneut kräftiges Erdbeben im Wiener Becken
Am Sonntag, den 20. Oktober 2013, bebte um 16:32 Uhr die Erde im Raum Neunkirchen. Die Magnitude betrug 3,1. mehr  •••
21.10.2013 Gletscher: Massenverluste heuer etwas geringer als im Mittel
Gletscher: Massenverluste heuer etwas geringer als im Mittel
Im Bereich des Hohen Sonnblicks schmolz die Eisdicke um einen halben Meter, im unteren Bereich der Pasterze um rund sieben Meter. mehr  •••
18.10.2013 Weltweit erste Testserie zur automatischen Magnetfeld-Messung
Weltweit erste Testserie zur automatischen Magnetfeld-Messung
Im Conrad-Observatorium am Trafelberg (NÖ) starten die ersten Echtzeit-Tests zur automatischen Absolut-Messung des Erdmagnetfeldes. mehr  •••
15.10.2013 Starkes Erdbeben auf den Philippinen
Starkes Erdbeben auf den Philippinen
Ein starkes Erdbeben der Magnitude 7,1 erschütterte am 15. Oktober 2013 die Insel Bohol im Zentrum der Philippinen. mehr  •••
03.10.2013 Wieder kräftiges Erdbeben bei Ebreichsdorf (NÖ)
Wieder kräftiges Erdbeben bei Ebreichsdorf (NÖ)
Am 2. Oktober 2013 wurde am Abend um 19:17 Uhr MESZ das südliche Wiener Becken wieder von einem Erdbeben der Magnitude 4,2 erschüttert. mehr  •••
01.10.2013 Erdbeben im September 2013
Erdbeben im September 2013
Im September 2013 wurden in Österreich sieben Erdbeben von der Bevölkerung verspürt. Ein heftiges Erdbeben bei Ebreichsdorf mit einer Magnitude von 4,2 führte zu leichten Gebäudeschäden wie Risse im Verputz. mehr  •••
27.09.2013 September 2013 „ungewöhnlich" normal
September 2013 „ungewöhnlich" normal
Nach den vielen Extremereignissen erstmals wieder ein relativ durchschnittlicher Monat. Temperatur 0,4° C über dem Mittel. mehr  •••
27.09.2013 Welt-Klimareport: Temperatur steigt weiter
Welt-Klimareport: Temperatur steigt weiter
Der sogenannte „fünfte Sachstandsbericht“ des Welt-Klimarates IPCC wurde heute in Stockholm veröffentlicht. mehr  •••
Die ZAMG ist eine
Forschungseinrichtung des
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
© Zentralanstalt für
Meteorologie und Geodynamik
1190 Wien, Hohe Warte 38
Telefon: +43 1 36 0 26
E-Mail •••