Wetter / Wetterkarte

Aktuelle Wetterkarte und Kartenarchiv

Wetterlage vom 26. Juli 2017, 12 UTC

Mit einer herumgeführten Front und zusätzlichen Staueffekten regnet es an der Alpennordseite oft kräftig und anhaltend. In der Nacht und Morgen verlagert sich das Tief weiter nach Nordosten und der Störungseinfluss lässt langsam nach. Von Westen her beginn sich langsam wieder mildere Luft durchzusetzen.

Kartenarchiv

Die Karte zeigt die aktuelle Analyse des Wetterzustandes. Sie beinhaltet die Bodenisobaren (Isobaren = Linien gleichen Luftdrucks). Die vom Meteorologen eingezeichneten Fronten zeigen für das Wetter relevante aktive Zonen an. Die in der Wetterkarte eingezeichneten Fronten sind die Projektion dieser Wettervorgänge auf die Bodenfläche.

Eine genaue Erklärung finden Sie in der Legende zur Bodenkarte.

Das Update der Bodenwetterkarte erfolgt viermal täglich.

UV-Belastung
UV-Belastung

Wie stark ist die UV-Belastung?… mehr  •••

© ZAMG
Klimakarten

Österreichkarten aller wichtigen Klimagrößen… mehr  •••

© ZAMG
Monatsrückblick

ausführlicher Klimarückblick mit Archiv… mehr  •••

Messdaten
© ZAMG
Hotline
Hotline,Meteorologin
Satellitenbilder für Medien
sat,medien,195px