Klima

Klima

Das Klima beschreibt den typischen Zustand der Atmosphäre über lange Zeiträume von Jahren bis zu Jahrmillionen im Wechselspiel mit Gewässern, Landmassen, Eisflächen und Lebewesen. Es bestimmt nicht nur den Naturraum, sondern hat entscheidenden Einfluss auf die Gesellschaft.

Klima lässt sich statistisch aus langjährigen Wetterdaten lesen. Um Temperatur, Niederschlag, Wind, Sonnenschein usw. aufzuzeichnen, betreibt die ZAMG seit 1851 ein umfassendes nationales Stationsmessnetz – als einzige Institution in Österreich.

Die geprüften Messdaten der ZAMG liefern die Grundlage für klimabezogene Produkte und Services für Privatpersonen, Behörden und kommerzielle Kunden. Daneben werden die Messdaten in der ZAMG-internen Klimaforschung wissenschaftlich ausgewertet.

KLIMA /// NEWS
29.07.2015 Juli 2015 auf Rekordkurs
meteopics/Stefan Wallner
Nach den ersten Auswertungen der ZAMG könnte der Juli 2015 der wärmste Juli seit Messbeginn im Jahr 1767 werden. mehr  •••
23.07.2015 Hitzebelastung an schwülen Tagen höher
'ZAMG NEWS Logo'
Auswertung der ZAMG zeigt, dass, dass die Anzahl der schwülen Tage in diesem Sommer auf einem hohen Niveau liegt. mehr  •••
08.07.2015 Hitzerekorde in Innsbruck, Wien und Teilen von NÖ
'ZAMG NEWS Logo'
In Innsbruck war am Dienstag der heißeste Tag seit Messbeginn. Wien erlebte in der Nacht auf Mittwoch die wärmste Nacht seit 143 Jahren. mehr  •••
29.06.2015 Juni 2015: überdurchschnittlich warm, sonnig und trocken
©ZAMG
Vorläufige Monatsbilanz der ZAMG: Juni 2015 um 1,4 °C über dem vieljährigen Mittel und damit zehntwärmster Juni seit 1767. mehr  •••
17.06.2015 Projekt WETRAX: Wetterlagen mit großflächigem Starkniederschlag im Klimawandel
©ZAMG/WETRAX
Grenzübergreifendes Projekt zur Entwicklung von Wetterlagen mit großflächig starkem Niederschlag in Vergangenheit und Zukunft. mehr  •••
© IG Windkraft Österreich
Windenergiegutachten

Berechnung der erwartbaren Energieproduktion… mehr  •••

© ZAMG
Bücher

„Unser Klima“, „Labor über den Wolken“… mehr  •••

© Meteopics P. Schuhbauer
Wettergutachten

Auskunft über vergangenes Wetter… mehr  •••

Die ZAMG ist eine
Forschungseinrichtung des
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
© Zentralanstalt für
Meteorologie und Geodynamik
1190 Wien, Hohe Warte 38
Telefon: +43 1 36 0 26
E-Mail •••
Sonnblick-Observatorium
zur Sonnblick-Website (© ZAMG)
Phänologie-PhenoWatch
zum Phänologie-Portal (© ZAMG)
HISTALP
zur HISTALP-Website (© ZAMG)