Geophysik / Angewandte Geophysik / NEWS Angewandte Geophysik / Hochrangiger Besuch in Ephesos

Hochrangiger Besuch in Ephesos

Wissenschaftsdelegation besucht die traditionsreiche Grabung in Ephesos.

Mitte Juni 2012 besuchte Bundespräsident Dr. Heinz Fischer gemeinsam mit Wissenschafts- und Forschungsminister Dr. Karlheinz Töchterle sowie einer hochrangigen Wissenschaftsdelegation die traditionsreiche Grabung in Ephesos. Auch der Direktor der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG), Dr. Michael Staudinger, nahm an der Besichtigung des historischen Stadtkerns von Ephesos, des Artemision, der Paulusgrotte, der Johannisbasilika in Selcuk sowie Troja, teil.

Dr. Sirri Seren erklärt gemeinsam mit dem Archäologen Mag. Helmut Schwaiger die geophysikalischen Messungen und die daraus folgende Grabung an Hand eines Informationsblattes. ©  ZAMG Geophysik

Dr. Sirri Seren erklärt gemeinsam mit dem Archäologen Mag. Helmut Schwaiger die geophysikalischen Messungen und die daraus folgende Grabung an Hand eines Informationsblattes. ©  ZAMG Geophysik Sirri Seren

Die ZAMG ist durch „Archeo Prospections®“, einem international sehr erfolgreichen Bereich der ZAMG Geophysik eng mit den Ausgrabungen in Ephesos verbunden. Mit präzisen Messungen des Erdmagnetfeldes werden Objekte oder Materialien unter der Erdoberfläche geortet. Daraus entstehen Karten oder 3D - Modelle zur weiteren Analyse. Auch 2011 war die ZAMG wieder in Ephesos, um für das Österreichische Archäologische Institut die griechisch - römische Stadt zu erforschen. Die ZAMG ist nun bereits seit 15 Jahren in Ephesos aktiv.

Magnetikmessungen unter der Leitung von Dr. Sirri Seren an der historischen Hafenstraße in Ephesos. © ZAMG Geophysik

Magnetikmessungen unter der Leitung von Dr. Sirri Seren an der antiken Hafenstraße in Ephesos im Jahre 2011. © ZAMG Geophysik

 

Teaserportlet Bebenkarte groß
Karten und Listen

Aktuelle Erdbeben… mehr  •••

Umfeld eines Stollens © ZAMG
Angewandte Geophysik

Angewandte Geophysik… mehr  •••

Live-Seismogramm
Historische Erdbeben
Holzschnitt aus der 'Weltchronik' von Hartmann Schedel, 1493. 'Und der Engel nahm das Rauchfaß und füllte es mit Feuer vom Altar und warf es auf die Erde, und Donner folgten, Getöse, Blitze und Beben.' Offenbarung 8,5 © ZAMG Geophysik Hammerl
Magnetik
Willkommen bei der Magnetik der geophysikalischen Abteilung der ZAMG. © ZAMG Geophysik
Conrad Observatorium
Willkommen am Conrad Observatorium. © Gerhard Ramsebner