Aktuell / News / Hitze-Rekorde und Föhnsturm

30.04.2012

Hitze-Rekorde und Föhnsturm

Am Freitag 31,5 Grad in Salzburg-Freisaal (Sbg), am Samstag 32,0 Grad in Waidhofen/Ybbs (Nö), am Sonntag 31,4 Grad in Krems (Nö).

Das sind die höchsten jemals in Österreich im April gemessenen Temperaturen, meldet die ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik). Der alte Rekord stammt aus dem Jahr 1968, mit 31,0 Grad in Obersiebenbrunn (Nö).

Betrachtet man die Höchstwerte auf Bundesland-Ebene, so gab es an diesem Wochenende für Wien, das Burgenland, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg neue April-Landes-Rekorde.

Wie in den Wetterwarnungen der ZAMG angekündigt, kam am Sonntag zur Hitze auch noch stürmischer Föhn. Spitzenreiter auf den Bergen war der Patscherkofel (T) mit Windspitzen bei 154 Kilometer pro Stunde, in den Tälern Brand (Vbg) mit Böen bis 89 Kilometer pro Stunde. (!! vorläufiger Wert)

Neue April-Rekorde
Vergleich Höchsttemperatur 29.4.2012 mit den bisherigen April-Rekorden je Bundesland (Quelle: ZAMG)
Bundes-
land

Bisheriger
April-Rekord

29.4.2012 Bemerkung
Ort Temperatur Datum Ort Temperatur
BGLD Eisenstadt 30,0 28.04.1947 Neusiedl/See 30,6 neuer Burgenland-April-Rekord
KTN Pörtschach 29,9 07.04.2011 St.Andrä/Lavanttal 27,0 kein Rekord
Waidhofen/Ybbs 32,0 28.04.2012 Krems 31,4 gestern neuer Österreich-& NÖ-April-Rekord
Braunau/Ranshofen 31,8 28.04.2012 Linz-Stadt 30,6 gestern neuer OÖ-April-Rekord
SBG Salzburg-Freisaal 31,5 27.04.2012 Salzburg-Freisaal 27,6 vorgestern neuer SBG-April-Rekord
STMK Leibnitz 30,0 24.04.1968 Bad Radkersburg 29,4 kein Rekord
TIR Kufstein 31,2 28.04.2012 Haiming & Imst 26,4 gestern neuer Tirol-April-Rekord
VBG Bregenz 31,2 28.04.2012 Bregenz 26,7 gestern neuer Vorarlberg-April-Rekord
W Wien-Innere Stadt 29,4 28.04.2012 Wien-Innere Stadt 30,0 neuer Wien-April-Rekord

Europaweit gesehen lag Österreich auch am Sonntag in den Hitze-Hitlisten ganz vorne. Ähnlich warm es in der Türkei (Adana 33,0 Grad), in Polen (Breslau-Strachowice 32,0 Grad) und in Kroatien (Daruvar 31,0 Grad).

Für Montag erwarten die Meteorologen der ZAMG überall in Österreich noch sommerlich warmes Wetter. Ab Dienstag gehen die Temperaturen dann im Westen auf normale Mai-Werte zurück, ab Donnerstag dann auch im Osten.

Links: www.zamg.at und www.facebook.com/zamg.at

Die ZAMG ist eine
Forschungseinrichtung des
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
© Zentralanstalt für
Meteorologie und Geodynamik
1190 Wien, Hohe Warte 38
Telefon: +43 1 36 0 26
E-Mail •••